„Wetten, dass..?“: Haariger Koks-Gag über Robbie Williams | Unterhaltung

aus: Manjagress und Sven Kuschel, z. Derzeit in Friedrichshafen

“Wetten, dass…?” Wiederbelebung trat in die zweite Phase ein. Starke Gäste, Moderatoren in Pink und Rot, die Premiere in der Baggerwette – und ein Mann hat mitgemacht.

Auch Lesen :  Gertrud „Gego“ Goldschmidt: Dieser Künstlerin geht jeder ins Netz

Nach einem spektakulären Comeback vor einem Jahr meldete sich Thomas Gottschalk (72) am Samstagabend mit einer Kultshow zurück. Der nach dem Fasten mit Freundin Karina Mroß (60) vier Kilogramm leichtere Entertainer wurde von Schaulustigen im Friedrichshafener Showroom gefeiert.

Auch Lesen :  Handball-WM 2023: Alle Spiele des deutsche Teams live im TV & Stream

Gottschalk, gekleidet in einen roten Smoking mit Tigerprint von Dolce & Gabbana, scherzte gut gelaunt: „Olaf Scholz war heute Morgen da. Gestern Ich Du weißt, wie man besser wird.” Sie scherzt über das weite Barbie-Kleid von Michelle Hunziker (45): “Wow Michelle! Ist sonst noch jemand bei Ihnen?«

Auch Lesen :  Gangsta Boo ist tot: Rapperin Ex-Sängerin von Three 6 Mafia mit 43 Jahren gestorben | Unterhaltung
Bereits zum 19. Mal ist Michelle Hunziker in der Show dabei

Power Performance: Michelle Hunziker eröffnet die Show mit einem Paukenschlag

Foto: Getty Images

Fans rümpfen darüber die Nase

Auch Schauspieler und Comedian Christoph Maria Herbst gab ein haariges Statement ab. Als Robbie Williams enthüllte, dass er Puder benutzte, um sein Haar voller aussehen zu lassen, sagte der Stromberg-Schauspieler: „Es ist besser, Puder ins Haar zu geben als durch die Nase …“ Hoppla, da war ein Tumult im Flur.

Hintergrund: Robbie war lange kokainsüchtig. „Als ich so war, war Weihnachten anders als an anderen Tagen, weil ich sechs Gramm Kokain statt zwei gekauft habe“, gab Williams im Interview mit dem Portal zu. t-online“. Es dauerte Jahre, bis Robbie endlich clean wurde.

Es gab viel Gegenreaktion aus dem Publikum – die Fans waren auf Twitter geteilter Meinung. Manche rümpften angewidert die Nase, andere fanden es urkomisch. Die Kommentare reichten von „hartes Spiel“ bis „meinen Tag versüßt“.

Williams hatte zuvor den ersten Schlag der Gänse produziert. Als Song sang er seinen Welthit „Angels“ mit dem Publikum. Alle kamen, Kinder, Männer, Anzüge. Das ist die Magie von “Wetten, dass..?” Tommy sagte aufgeregt: „Sind das nicht wunderschöne Bilder? Dann kann der Bursche mit seinen Lichtern in Bethlehem bleiben. Es waren über 1.000.”

Robbie Williams trat zuerst auf der Bühne auf, saß dann mit den anderen Gästen auf dem Sofa

Robbie Williams trat zuerst auf der Bühne auf, saß dann mit den anderen Gästen auf dem Sofa

Foto: Getty Images

Michelle schmunzelt über Gottschalks Liebesratschläge

Das Dreamteam spielte an diesem Abend wieder Ball. Gleich zu Beginn stellte er sein schönes Foto direkt in den Schatten. Als er sie begrüßte, flüsterte sie: „Thomas, du siehst so nett aus! Bist du verliebt?“ Gottschalk sagte: “Ja, es ist kein Geheimnis, Karina sitzt auch hier” und dann: “Sobald ich gehe, bist du in den Händen von sechs Ärzten.”

Auch der souveräne Michel Hunziker erstarrte. Denken Sie daran, dass Michelle nach der Heirat eine kurze Beziehung mit dem schönen italienischen Schönheitsarzt Giovanni Angiolini hatte. Nach einem kurzen Moment der Verlegenheit lächelt er schnell über das Ende der Liebe.

Michelle Hunziker sprach lieber über die Abstammung im Haushalt. Tochter Aurora (25) bekommt bald ihr erstes Kind. Die Moderatorin freut sich: „Du bist Opa. Und ich werde im April Oma!“ Sie platzte vor Vorfreude.- Im April hielt ich meinen Enkel endlich im Arm.

Die erste Wette ist ein Bagger! Was in der 217. Ausgabe der Kultshow passiert ist, ist nie passiert. 41 Jahre nach Sendestart (1981, noch der Erfinder der Sendung, Frank Elstner, 80 Jahre alt) und 39 Jahre nach dem ersten Baggerausstieg setzte sich zum ersten Mal eine Frau ans Steuer eines Kettenfahrzeugs.

Sie wagt es, sich hinter das Steuer eines Baggers zu setzen: die Österreicherin Sandra Hasenauer

Sein Platz am Steuer des Baggers: die Österreicherin Sandra Hasenauer

Foto: ZDF/Sascha Baumann

Die Österreicherin Sandra Hasenauer (30) hat mit ihrem Bagger in fünf Minuten fünf Eier durchstochen. Michelle staunt: „Hätte es in meiner Küche nicht besser machen können.“ Ihre Paten, die Comedians Michael Bulli Herbig (54) und Christoph Maria Herbst, glaubten es nicht und mussten schließlich mit dem Show-Ensemble Kankan tanzen. .

Michael Herbig und Christoph Maria Herbst

Michael Herbig und Christoph Maria Herbst

Foto: Getty Images

Herbig und der Herbst können tanzen

Herbig und der Herbst können tanzen

Foto: Getty Images

Leider ist er nicht dabei: Tennisstar Alexander Zverev (25) musste sein Match wegen der Corona-Erkrankung absagen und entschuldigte sich per Videobotschaft bei den Fans. Gottschalk zwinkerte Hunziker zu und sagte: „Wir haben Glück gehabt. Er sah alleiner aus als wenn wir zusammen waren.”

Alexander Zverev war nur digital verfügbar

Alexander Zverev war nur digital verfügbar

Foto: Philipp von Ditfurth/dpa

Stattdessen kamen die beeindruckenden Lisa und Lena. Ihre Wette: Zwei Zwillingsschwestern behaupteten, sie könnten 200 Teddybären nennen, und sie haben einen tollen Job gemacht. Gottschalk sagte zu Lisa und Lena: „Ich bin nicht als beeinflussbarer Fan bekannt. Aber wenn alle so wären wie ihr, würde ich nichts sagen.“

Influencer in der Nähe eines Berges voller Teddybären

Influencer in der Nähe eines Berges voller Teddybären

Foto: Getty Images

Unterdessen nahm die Sternendichte auf seiner Couch zu. Das Mutter-Tochter-Gespann Veronica Ferres (57) und Tochter Lilly Krug (21) arbeiteten kürzlich erstmals gemeinsam an einem Filmprojekt.

Veronica Ferres ist Produzentin des Films „Shatters – Dangerous Affairs“, dessen Tochter Lilly mit dem amerikanischen Schauspieler John Malkovich (68) spielt, den Gottschalk ebenfalls kennenlernen konnte.

Veronica Ferres und ihre Tochter Lilly Krug

Veronica Ferres und ihre Tochter Lilly Krug

Foto: Getty Images

Lilly hat verraten, wie gerne sie sich in das Liebesleben der Promi-Mutter einmischt. „Meine Mutter war sehr proaktiv.“ Wie? Er schickte seine Tochter zu einem Date, als sie 15 und 16 Jahre alt war.

Als Paten der Außenwetten fungierte das Schauspieltrio Ferres/Krug/Malkovich. Zwei junge Männer versuchten, Handys auf eine Achterbahn zu werfen. Sie haben es nur einmal geschafft, nicht dreimal. Ihre Wettpaten hätten Jelly Pudding essen sollen. Gottschalk behauptete: „Der Mensch schmeckt nach Fisch.“ Aber es war nur ein Scherz.

Der amerikanische Schauspieler John Malkovich musste Marmelade essen

Der amerikanische Schauspieler John Malkovich musste Marmelade essen

Foto: Getty Images

In dieser Nacht wurde ein junger Mann mit großem Talent zum Wettkönig. Martin Reiss (41) aus Luzerte in Nordrhein-Westfalen findet in 60 Sekunden einen von 1.000 Fingerabdrücken. Dem Gewinner winken satte 50.000 Euro. Mit dem Preisgeld will der Klimaaktivist nach eigenen Angaben sein Dorf vor Bergarbeitern retten.

Source

Leave a Reply

Your email address will not be published.

In Verbindung stehende Artikel

Back to top button