„Einen Stern“-Star Nic feiert Schlagercomeback nach acht Jahren Pause

  1. tz
  2. Sterne

Erstellt von:

aus: Claire Weiss

Teilt

Schlagersänger Nick ist zurück auf der Bühne! Acht Jahre nach den Missbrauchsvorwürfen feiert er endlich sein Comeback. Dank seiner Frau Ela fand er einen Weg zurück zur Musik.

Duisburg – 2006 wurde Nick (41) mit dem Song „Ein Stern (der aufsteigende Name)“ berühmt. Doch der Ruhm sollte nicht lange anhalten, es wurde still um die Schlagersängerin. Denn 2014 wurden schreckliche Vorwürfe laut: Nick (eigentlich Mirko Harald Grunert) soll mehrere Frauen geschlagen und sexuell belästigt haben.

Auch Lesen :  „Goodbye Deutschland“-Teilnehmerwill mit Horrorfilm durchstarten

Nick ist unschuldig – doch seine Schlagerkarriere ist vorbei

Im Prozess wird er von allen Anklagepunkten freigesprochen – Nick ist unschuldig. Aber seine Karriere ist schon vorbei, niemand bucht ihn mehr. Der Schlagersänger wird nicht enttäuscht. „Du denkst, das Beste ist, vor einen Zug zu springen. Es macht keinen Sinn mehr. Sie können Ihre Sachen nicht mehr bezahlen”, erinnerte er sich in einem Interview RTL in die dunkelsten Stunden seines Lebens.

Zur Musik fand Nick nur mit Hilfe seiner Frau zurück.
Zur Musik fand Nick nur mit Hilfe seiner Frau zurück. © Instagram/nic_einen_stern

Mit Hilfe seiner Frau gelang es ihm, aus diesem Tief herauszukommen. 2019 heiratete er Ela, mit der er seit mehreren Jahren zusammen war. Heute ist die Blondine nicht nur seine Frau, sondern auch seine Managerin. Er hat 14 der 18 Songs auf Nics neuem Album Die Liebe bebt geschrieben.

Auch Lesen :  Prinz Harry: 2 Wochen nach Dianas Tod erhielt er Geburtstagsgeschenk von ihr

Wissen Sie?

Der Hit „A Star (The Rising Name)“ stammt ursprünglich von Nicks Namen. Nikolaus Presnick alias Nick P. hat den Song 1998 geschrieben und komponiert. Er wurde jedoch nur in der Hit-Version der Party erkannt. 2007 nahm Nick P. mit DJ Ötzi den Song „Einen Stern“ auf und diese Version war ein voller Erfolg. Zuvor hatte Schlagerstar Nic den Song jedoch bereits zu einem mallorquinischen und Disco-Hit gemacht.

Auch Lesen :  "Prost! Sir Bri": Queen-Gitarrist Brian May wird zum Ritter

Nicks Frau half ihm aus dem Abgrund

„Er hat mich dazu gebracht, wieder Musik zu machen“, schwärmt der Schlagerstar. Er dankte seiner Frau in den sozialen Medien. Sie war immer für ihn da, hat ihn durch die Jahre geführt und ihn zu dem Menschen gemacht, der er heute ist.

Bei Stephan Mross hingegen läuft es derzeit eher rund. Nach der Trennung von Karina Woitschack versucht der Schlagerstar, sich abzulenken. Stefan Mross soll sogar in “True Star Wars” dabei sein. Verwendete Quellen: rtl.de, deinschlagerwelt.de

Source

Leave a Reply

Your email address will not be published.

In Verbindung stehende Artikel

Back to top button